schnelle Lieferung
kostenloser Rückversand
Rechnungs- & Ratenkauf möglich
persönliche Beratung 0800 18 55555
 
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 11
1 von 11

Experimentierkästen

Experimentierkästen für kleine Forscher

Kinder erforschen stets mit Neugier Ihre Umwelt. Sie lernen daraus und wenden Gelerntes an. Sie probieren Dinge aus und experimentieren herum. All dies sind beste Voraussetzungen, damit Kinder spielerisch gefördert werden können. Bei uns im Onlineshop finden Sie eine riesige Auswahl an Experimentierkästen. Bekannte Hersteller sind beispielsweise Kosmos und Galileo. Um dabei auch die Interessen Ihres Kindes zu treffen, finden Sie die Experimentier-Spielkästen in allmöglichen Themenbereichen, wie die klassischen naturwissenschaftlichen Themengebiete Biologie, Chemie, Physik und auch aus anderen Themen, die immer mehr an Bedeutung gewinnen, wie z.B. Elektronik, erneuerbare Energien, Robotik, Programmieren uvm. Sollte Ihr Kind noch kein Interesse für ein bestimmtes Thema zeigen und Sie möchten es spielerisch an es heranführen, so sind die Experimentierkästen eine Unterstützung. Schritt für Schritt tastet sich Ihr Kind an ein Thema heran und erkennt direkt eigene Erfolge. Dies wirkt nicht nur anregend und motivierend, sondern fördert auch das Selbstbewusstsein Ihres Kindes. Nachdem sich Ihr Kind mit seinem Experimentierkasten ausgiebig beschäftigt hat, werden Sie sehen, dass es Ihnen stolz davon berichten wird. Experimente mit jungen Forschern können natürlich auch im Zusammensein der Familie durchgeführt werden. Ältere Kinder hingegen neigen eher dazu, sich mit Ihrem Experiment zurückzuziehen. All dies sind wichtige Bausteine für die Zukunft. Das Auseinandersetzen mit einer Wissensdisziplin und das Experimentieren liefern wichtige Erkenntnisse. Ihr Kind lernt außerdem sich selbst zu beschäftigen und Themengebiete zu erlernen. Experimentierkästen für Kinder sind so ausgelegt, dass sie sich längere Zeit damit beschäftigen können. Dies unterstützt die Konzentrationsfähigkeit und Ausdauer, die bereits in der Grundschule vorhanden sein muss. Egal ob später in der Schule für ein Referat, an der Universität für eine Hausarbeit oder im Job für ein Projekt – Ihr Kind bekommt so erste Berührungspunkte mit dem selbstständigen Arbeiten.

Welche Wissensdisziplinen sind sehr beliebt?

Chemie:
Chemie wird in vielen Schulen erst ab der Sekundarstufe I gelehrt. Doch Chemie begegnet uns bereits im Alltag. Viele Fragen der Kinder sind also begründet, also sollte man ihre Neugier befriedigen, denn das ist die beste Lernvoraussetzung.

Physik und Elektronik:
Den Lichtschalter betätigen, dass das Licht angeht; das Smartphone an den Stecker anschließen, damit der Akku geladen wird. All dies sind tägliche Begegnungen und werfen Fragen auf. Die Physik, Elektronik und Elektrotechnik geben Antworten auf diese Funktionsweisen. Viele Experimentierkästen sind kindgerecht aufbereitet, um physikalische Phänomene zu erklären.

Erneuerbare Energien:
Dieses Themenfeld ist sehr aktuell und spannend. Erneuerbare Energien sollen unendlich vorhanden sein und die Umwelt nicht belasten. Wie wird Strom also aus Wind erzeugt? Und wie können Sonnenstrahlen durch Photovoltaik-Anlagen zu Strom generiert werden? Mit den Experimentierkästen begeben sich Ihre Kinder auf eine spannende Entdeckungsreise.

Mikroskopie:
Ein Experimentierkasten aus dem Bereich der Mikroskopie eignet sich insbesondere für neugierige Entdecker und Naturforscher. Unter dem Mikroskop können wir Dinge erkennen, die wir mit bloßem Auge nicht sehen können. Wie sieht also eine Blattlaus aus? Ihr Kind wird staunen und verstehen.

Natur und Astronomie:
Wahre Wunder stecken in der Natur. Warum sind Bienen so nützlich und was verbirgt sich am Himmel im weiteren Universum? Was sind Sterne und was ist eigentlich der Mond? All diese Fragen lassen sich durch spannende Experimentierkästen beantworten.

Dinosaurier:
Mit den Experimentierkästen aus dieser Rubrik versetzen Sie Ihr Kind in die Urzeit. Sie geben wichtige Erkenntnisse über die Entwicklungsgeschichte des Lebens. Viele spannende Beobachtungen und Ausgrabungen von Dinosaurier warten auf Ihr Kind.

Robotik und Programmierung:
Ohne diese Themenfelder lassen sich die Gegenwart und auch die Zukunft gar nicht weg denken. Ohne Programmierung und Robotik könnten Ihre Liebsten gar nicht mit Ihrer Playstation oder am PC Computerspiele spielen. Auch eine Smart-Watch ist die Lösung dieser spannenden Themenfelder. Durch die Experimentierkästen nähert sich Ihr Kind an spannende Zukunftsthemen und versteht die System- und Programmierweise von Maschinen kennen.

  

Experimentierkästen für kleine Forscher Kinder erforschen stets mit Neugier Ihre Umwelt. Sie lernen daraus und wenden Gelerntes an. Sie probieren Dinge aus und experimentieren herum. All dies... mehr erfahren »
Fenster schließen
Experimentierkästen

Experimentierkästen für kleine Forscher

Kinder erforschen stets mit Neugier Ihre Umwelt. Sie lernen daraus und wenden Gelerntes an. Sie probieren Dinge aus und experimentieren herum. All dies sind beste Voraussetzungen, damit Kinder spielerisch gefördert werden können. Bei uns im Onlineshop finden Sie eine riesige Auswahl an Experimentierkästen. Bekannte Hersteller sind beispielsweise Kosmos und Galileo. Um dabei auch die Interessen Ihres Kindes zu treffen, finden Sie die Experimentier-Spielkästen in allmöglichen Themenbereichen, wie die klassischen naturwissenschaftlichen Themengebiete Biologie, Chemie, Physik und auch aus anderen Themen, die immer mehr an Bedeutung gewinnen, wie z.B. Elektronik, erneuerbare Energien, Robotik, Programmieren uvm. Sollte Ihr Kind noch kein Interesse für ein bestimmtes Thema zeigen und Sie möchten es spielerisch an es heranführen, so sind die Experimentierkästen eine Unterstützung. Schritt für Schritt tastet sich Ihr Kind an ein Thema heran und erkennt direkt eigene Erfolge. Dies wirkt nicht nur anregend und motivierend, sondern fördert auch das Selbstbewusstsein Ihres Kindes. Nachdem sich Ihr Kind mit seinem Experimentierkasten ausgiebig beschäftigt hat, werden Sie sehen, dass es Ihnen stolz davon berichten wird. Experimente mit jungen Forschern können natürlich auch im Zusammensein der Familie durchgeführt werden. Ältere Kinder hingegen neigen eher dazu, sich mit Ihrem Experiment zurückzuziehen. All dies sind wichtige Bausteine für die Zukunft. Das Auseinandersetzen mit einer Wissensdisziplin und das Experimentieren liefern wichtige Erkenntnisse. Ihr Kind lernt außerdem sich selbst zu beschäftigen und Themengebiete zu erlernen. Experimentierkästen für Kinder sind so ausgelegt, dass sie sich längere Zeit damit beschäftigen können. Dies unterstützt die Konzentrationsfähigkeit und Ausdauer, die bereits in der Grundschule vorhanden sein muss. Egal ob später in der Schule für ein Referat, an der Universität für eine Hausarbeit oder im Job für ein Projekt – Ihr Kind bekommt so erste Berührungspunkte mit dem selbstständigen Arbeiten.

Welche Wissensdisziplinen sind sehr beliebt?

Chemie:
Chemie wird in vielen Schulen erst ab der Sekundarstufe I gelehrt. Doch Chemie begegnet uns bereits im Alltag. Viele Fragen der Kinder sind also begründet, also sollte man ihre Neugier befriedigen, denn das ist die beste Lernvoraussetzung.

Physik und Elektronik:
Den Lichtschalter betätigen, dass das Licht angeht; das Smartphone an den Stecker anschließen, damit der Akku geladen wird. All dies sind tägliche Begegnungen und werfen Fragen auf. Die Physik, Elektronik und Elektrotechnik geben Antworten auf diese Funktionsweisen. Viele Experimentierkästen sind kindgerecht aufbereitet, um physikalische Phänomene zu erklären.

Erneuerbare Energien:
Dieses Themenfeld ist sehr aktuell und spannend. Erneuerbare Energien sollen unendlich vorhanden sein und die Umwelt nicht belasten. Wie wird Strom also aus Wind erzeugt? Und wie können Sonnenstrahlen durch Photovoltaik-Anlagen zu Strom generiert werden? Mit den Experimentierkästen begeben sich Ihre Kinder auf eine spannende Entdeckungsreise.

Mikroskopie:
Ein Experimentierkasten aus dem Bereich der Mikroskopie eignet sich insbesondere für neugierige Entdecker und Naturforscher. Unter dem Mikroskop können wir Dinge erkennen, die wir mit bloßem Auge nicht sehen können. Wie sieht also eine Blattlaus aus? Ihr Kind wird staunen und verstehen.

Natur und Astronomie:
Wahre Wunder stecken in der Natur. Warum sind Bienen so nützlich und was verbirgt sich am Himmel im weiteren Universum? Was sind Sterne und was ist eigentlich der Mond? All diese Fragen lassen sich durch spannende Experimentierkästen beantworten.

Dinosaurier:
Mit den Experimentierkästen aus dieser Rubrik versetzen Sie Ihr Kind in die Urzeit. Sie geben wichtige Erkenntnisse über die Entwicklungsgeschichte des Lebens. Viele spannende Beobachtungen und Ausgrabungen von Dinosaurier warten auf Ihr Kind.

Robotik und Programmierung:
Ohne diese Themenfelder lassen sich die Gegenwart und auch die Zukunft gar nicht weg denken. Ohne Programmierung und Robotik könnten Ihre Liebsten gar nicht mit Ihrer Playstation oder am PC Computerspiele spielen. Auch eine Smart-Watch ist die Lösung dieser spannenden Themenfelder. Durch die Experimentierkästen nähert sich Ihr Kind an spannende Zukunftsthemen und versteht die System- und Programmierweise von Maschinen kennen.

  

Zuletzt angesehen
SUPER SPAR AKTION

Super_spar_aktion