schnelle Lieferung
kostenloser Rückversand
Rechnungs- & Ratenkauf möglich
persönliche Beratung 0800 18 55555
 
Topseller
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 7
1 von 7

Musikspielzeug

Da Babys noch nicht selbst richtig kommunizieren können, freuen sie sich über alles was blinkt und Musik spielt. Musikspielzeuge sind daher sehr beliebt. Sobald die Kinder aber etwas älter und die ersten Wörter erlernt werden soll sich auch die Sprache weiter entwickeln. Einige Eltern fragen sich zu diesem Zeitpunkt daher manchmal, ob nicht doch lieber ein Buch, ein Puzzel oder ein Steckspiel die bessere Lösung ist, da elektronischen bzw. Musikspielzeugen oft nachgeredet wurde, dass sie eher schädlich als nützlich sind und die Sprachentwicklung hemmen. Doch mittlerweile gibt es auf diesem Gebiet bereits Entwarnung. Die elektronischen Musikspielzeuge für Babys und Kleinkinder sind von Herstellern zusammen mit Pädagogen ständig weiterentwickelt worden. Mittlerweile unterstützen sie durch ihre Gestaltung auch motorische Fähigkeiten oder animieren Kinder sogar dazu etwas nachzumachen oder nachzusprechen. Ein elektronisches Bilderbuch wurde beispielsweise so konzipiert, dass mit jeder Buchseite verschiedene Farben und Formen gelehrt werden und somit die Kinder in ihrer motorischen Entwicklung unterstützen. Durch das Tastendrücken erfahren Kinder außerdem die Selbstwirksamkeit, indem etwas durch ihren Befehl geschieht. Kinderlieder die ausgegeben werden, können dabei auch mitgesungen werden und durch Melodien wächst auch das rhythmische Gefühl. Musikspielzeuge gibt es in unterschiedlichen Arten, sei es ein einfaches Keyboard, an dem Ihr Kind seine ersten Töne spielt oder eine lustige Kinderfahrschule. Auch elektronische Haustiere und Sprach-Roboter sind sehr beliebt, da sie die Stimmung ihres Kindes positiv beeinflussen können und je nach Musikspielzeug unterschiedliche Beschäftigungsmöglichkeiten bieten.

 

 

 

Da Babys noch nicht selbst richtig kommunizieren können, freuen sie sich über alles was blinkt und Musik spielt. Musikspielzeuge sind daher sehr beliebt. Sobald die Kinder aber etwas älter und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Musikspielzeug

Da Babys noch nicht selbst richtig kommunizieren können, freuen sie sich über alles was blinkt und Musik spielt. Musikspielzeuge sind daher sehr beliebt. Sobald die Kinder aber etwas älter und die ersten Wörter erlernt werden soll sich auch die Sprache weiter entwickeln. Einige Eltern fragen sich zu diesem Zeitpunkt daher manchmal, ob nicht doch lieber ein Buch, ein Puzzel oder ein Steckspiel die bessere Lösung ist, da elektronischen bzw. Musikspielzeugen oft nachgeredet wurde, dass sie eher schädlich als nützlich sind und die Sprachentwicklung hemmen. Doch mittlerweile gibt es auf diesem Gebiet bereits Entwarnung. Die elektronischen Musikspielzeuge für Babys und Kleinkinder sind von Herstellern zusammen mit Pädagogen ständig weiterentwickelt worden. Mittlerweile unterstützen sie durch ihre Gestaltung auch motorische Fähigkeiten oder animieren Kinder sogar dazu etwas nachzumachen oder nachzusprechen. Ein elektronisches Bilderbuch wurde beispielsweise so konzipiert, dass mit jeder Buchseite verschiedene Farben und Formen gelehrt werden und somit die Kinder in ihrer motorischen Entwicklung unterstützen. Durch das Tastendrücken erfahren Kinder außerdem die Selbstwirksamkeit, indem etwas durch ihren Befehl geschieht. Kinderlieder die ausgegeben werden, können dabei auch mitgesungen werden und durch Melodien wächst auch das rhythmische Gefühl. Musikspielzeuge gibt es in unterschiedlichen Arten, sei es ein einfaches Keyboard, an dem Ihr Kind seine ersten Töne spielt oder eine lustige Kinderfahrschule. Auch elektronische Haustiere und Sprach-Roboter sind sehr beliebt, da sie die Stimmung ihres Kindes positiv beeinflussen können und je nach Musikspielzeug unterschiedliche Beschäftigungsmöglichkeiten bieten.

 

 

 

Zuletzt angesehen
SUPER SPAR AKTION

Super_spar_aktion