schnelle Lieferung
kostenloser Rückversand
Rechnungs- & Ratenkauf möglich
persönliche Beratung 0800 18 55555
 
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 62
1 von 62

Babyspielzeug

Eltern stehen oftmals vor der Frage, welches Babyspielzeug das passende ist, denn sie möchten die Entwicklung Ihres Kindes fördern. Aufgrund des großen Spielangebots für Babys sind Eltern manchmal schnell überfordert. Dabei gilt allgemein die Regel zu beachten, dass das passende Babyspielzeug gemäß dem aktuellen Entwicklungsstand für das Baby ausgewählt werden sollte. Selbstverständlich sollten dem Entwicklungsstand entsprechend die sensorischen und motorischen Fähigkeiten der Kinder unterstützt werden. Ihr Baby ist besonders im ersten Lebensjahr ständig von neuen Lernprozessen begleitet. Es nimmt die Umwelt wahr, möchte diese erkunden und Dinge begreifen. Dies geschieht durch alle Sinnesorgane. Bei der Spielzeugwahl sollten diese Entwicklungsschritte daher berücksichtigt werden. Nicht alle Entwicklungsschritte lassen sich durch das Alter pauschalisieren, denn auch Kinder lernen unterschiedlich schnell. Wichtig ist deshalb, dass Sie Ihr Kind gut beobachten, um zum richtigen Zeitpunkt auf die Bedürfnisse eingehen zu können.

Wie sieht die Entwicklung aus und welche Spielzeuge sind passend?

1. Babyspielzeug ab Geburt bis ca. 6 Monate
Neugeborene schlafen die meiste Zeit noch und das auch tagsüber. Sie erkunden die Welt anfangs überwiegend mit dem Mund. Aus diesem Grund sollten Spiele weich und leicht sein. Schmusetücher und Schnuffeltiere sind daher am besten geeignet. Sie nehmen in dieser Zeit die Umwelt aber auch durch das Hören und Fühlen wahr. Sobald das Baby die Arme besser bewegt und gezielter greifen kann, können die Aktivphasen tagsüber sinnvoll und interessant mit z.B. Mobiles, die sanfte Klänge spielen gestaltet werden oder auch sanfte Krachmacher wie z.B. eine Rassel, eine Glocke und ein Baby-Schlüsselbund. Auch bunte Bilderbücher regen die Fanatasie des Kindes an und Spielkugeln- oder würfel regen die Bewegung noch an.

2. Babyspielzeug von 7 bis 12 Monate
Sobald das Baby ein halbes Jahr alt ist kommen nun Funktionsspielzeuge ins Spiel, die die Feinmotorik weiter ausbilden. Es ist alles geeignet, was gedreht, geschoben oder gedrückt werden kann. Kleine Fahrzeuge mit Gummirädern oder Puppen sind gut geeignet. Aber auch musikalische Spielzeuge, wie das „Erste-Kinderliederbuch“ oder ein einfaches Baby-Keyboard kommen nun mehr zum Einsatz. Dies fördert später das musikalische Verständnis und Ihr Kind wird später Rhythmen und Melodien besser erkennen und einfach nachsingen. Da die motorischen und sensorischen Fähigkeiten nun schon weit ausgebildet sind, ist Ihr Baby auch schon in der Lage Dinge zu stapeln und zu ordnen – hierfür eignen sich Bauklötze aus Stoff oder Plastik. Gleichzeitig fördert es die Bewegung.

3. Spielzeug von 12 bis 18 Monate
In dieser Phase sind Kinder sowohl geistig als auch körperlich sehr aktiv. Sie lieben es, sich fortzubewegen und experimentieren gerne. Hier eignen sich schon die ersten Puzzles, Steckringe oder Pyramiden. Außerdem lieben Sie Zugfahrzeuge, die sie einfach hinter sich herziehen können. Aber auch künstlerlisch und literarisch betrachtet sind dicke Wachs- und Buntstifte und großes Malpapier sowie Bücher mit Vorlesegeschichten sehr interessant.

Eltern stehen oftmals vor der Frage, welches Babyspielzeug das passende ist, denn sie möchten die Entwicklung Ihres Kindes fördern . Aufgrund des großen Spielangebots für Babys sind Eltern... mehr erfahren »
Fenster schließen
Babyspielzeug

Eltern stehen oftmals vor der Frage, welches Babyspielzeug das passende ist, denn sie möchten die Entwicklung Ihres Kindes fördern. Aufgrund des großen Spielangebots für Babys sind Eltern manchmal schnell überfordert. Dabei gilt allgemein die Regel zu beachten, dass das passende Babyspielzeug gemäß dem aktuellen Entwicklungsstand für das Baby ausgewählt werden sollte. Selbstverständlich sollten dem Entwicklungsstand entsprechend die sensorischen und motorischen Fähigkeiten der Kinder unterstützt werden. Ihr Baby ist besonders im ersten Lebensjahr ständig von neuen Lernprozessen begleitet. Es nimmt die Umwelt wahr, möchte diese erkunden und Dinge begreifen. Dies geschieht durch alle Sinnesorgane. Bei der Spielzeugwahl sollten diese Entwicklungsschritte daher berücksichtigt werden. Nicht alle Entwicklungsschritte lassen sich durch das Alter pauschalisieren, denn auch Kinder lernen unterschiedlich schnell. Wichtig ist deshalb, dass Sie Ihr Kind gut beobachten, um zum richtigen Zeitpunkt auf die Bedürfnisse eingehen zu können.

Wie sieht die Entwicklung aus und welche Spielzeuge sind passend?

1. Babyspielzeug ab Geburt bis ca. 6 Monate
Neugeborene schlafen die meiste Zeit noch und das auch tagsüber. Sie erkunden die Welt anfangs überwiegend mit dem Mund. Aus diesem Grund sollten Spiele weich und leicht sein. Schmusetücher und Schnuffeltiere sind daher am besten geeignet. Sie nehmen in dieser Zeit die Umwelt aber auch durch das Hören und Fühlen wahr. Sobald das Baby die Arme besser bewegt und gezielter greifen kann, können die Aktivphasen tagsüber sinnvoll und interessant mit z.B. Mobiles, die sanfte Klänge spielen gestaltet werden oder auch sanfte Krachmacher wie z.B. eine Rassel, eine Glocke und ein Baby-Schlüsselbund. Auch bunte Bilderbücher regen die Fanatasie des Kindes an und Spielkugeln- oder würfel regen die Bewegung noch an.

2. Babyspielzeug von 7 bis 12 Monate
Sobald das Baby ein halbes Jahr alt ist kommen nun Funktionsspielzeuge ins Spiel, die die Feinmotorik weiter ausbilden. Es ist alles geeignet, was gedreht, geschoben oder gedrückt werden kann. Kleine Fahrzeuge mit Gummirädern oder Puppen sind gut geeignet. Aber auch musikalische Spielzeuge, wie das „Erste-Kinderliederbuch“ oder ein einfaches Baby-Keyboard kommen nun mehr zum Einsatz. Dies fördert später das musikalische Verständnis und Ihr Kind wird später Rhythmen und Melodien besser erkennen und einfach nachsingen. Da die motorischen und sensorischen Fähigkeiten nun schon weit ausgebildet sind, ist Ihr Baby auch schon in der Lage Dinge zu stapeln und zu ordnen – hierfür eignen sich Bauklötze aus Stoff oder Plastik. Gleichzeitig fördert es die Bewegung.

3. Spielzeug von 12 bis 18 Monate
In dieser Phase sind Kinder sowohl geistig als auch körperlich sehr aktiv. Sie lieben es, sich fortzubewegen und experimentieren gerne. Hier eignen sich schon die ersten Puzzles, Steckringe oder Pyramiden. Außerdem lieben Sie Zugfahrzeuge, die sie einfach hinter sich herziehen können. Aber auch künstlerlisch und literarisch betrachtet sind dicke Wachs- und Buntstifte und großes Malpapier sowie Bücher mit Vorlesegeschichten sehr interessant.

Zuletzt angesehen
Black Wochenende

black_widget